Zum Inhalt springen

Corona-Update

| Der Kirchenvorstand informiert

In Verantwortung für das geistliche Leben und im Bewusstsein gelebter Solidarität hat der KV für die kommenden Gottesdienste Änderungen beschlossen.

In seiner Sitzung am 07.12.2021 hat der Kirchenvorstand über die Möglichkeit weiterer Gottesdienste in den nächsten Wochen und am Heiligen Abend Abend sehr intensiv diskutiert und folgendes entschieden:

Alle Gottesdienste werden ab dem 3. Advent bis zum 9. Januar durch Kurzandachten (20 min) oder durch Angebote einer offenen Kirche ersetzt.

In Laubegast wird zur Gottesdienstzeit die Kirche zur persönlichen Andacht geöffnet sein, in Leuben, Niedersedlitz und Zschachwitz werden die Gottesdienste entsprechend auf ein Andachtsformat gekürzt. Kindergottesdienste finden nicht statt.

Für die Gottesdienste und Verkündigungsspiele am Hlg. Abend müssen analog zum Vorjahr (kostenlose) Platzkarten erworben werden, um die maximal mögliche Besucherzahlen einhalten zu können. Die Ausgabe erfolgt zu folgenden Zeiten:

  • In der Himmelfahrtskirche Leuben 20.-23.12. jeweils 17-18 Uhr
  • Im Gemeindezentrum Niedersedlitz 21.12., 18-19 Uhr/ 23.12., 10-11 Uhr u. 16-17 Uhr
  • In der Stephanuskirche Zschachwitz am 18.12. - 10 – 12 Uhr/ am 19.12. - 9.30 – 10.30 Uhr (nach der Andacht), eventuelle Restkarten am 20.12. im Büro der Sprechstelle Zschachwitz

Die bereits bekannten Regeln (FFP2-Masken, 3G-Kontrollen usw.) bleiben selbstverständlich in Kraft.

Zurück